31 rue Marcel Paul – ZI Kerdroniou Est – 29000 Quimper – FRANKREICH – Telefon +33 (0)298538082

COME   CALL

Elektronische Ladestromverteiler RCE

Die RCE Ladestromverteiler sorgt dafür, dass der Ladestrom aus der Lichtmaschine über eine elektronisch geregelte Ladeverteilung gleichmäßig und verlustarm an alle angeschlossenen Batteriebänke gleicher Spannung (z.B. 12 V) verteilt wird. Der Einsatz des RCE sorgt dafür, dass sich die Batteriebänke nicht gegenseitig entladen.

Egal welche Spannungsquelle angeschlossen wird. (Lichtmaschine, Landanschluss mit Batterielader, Solarpanel oder Windgenerator)

Sehr geringer Spannungsabfall im Ladebetrieb durch MOSFET-Technologie. Dadurch entfallen alle Nachteile des Spannungsabfalles von ca. 0,7-1,3 V und die Batterien werden mit der erforderlichen Ladespannung und dem maximalen Strom geladen.

Alle Modelle außer RCE/100-2E-3 haben einen Steueranschluss (IG) für nicht selbst erregende Lichtmaschinen, damit auch bei Einsatz eines Ladestromverteilers der Lichtmaschinenanlauf gewährleistet ist.

Die DC-Eingangsstromquelle bestimmt die Ladestromverteiler-Bewertung: Bei einem 120A-Generator muss ein 150A-Verteiler ausgewählt werden (wenn eine Batterie entweder tiefentladen oder kurzgeschlossen ist, könnte der verfügbare Eingangsstrom durch den Verteiler fließen.)

Allgemeine Eigenschaften

  • Typ : MOSFET
  • Ausgänge :  2 oder 3
  • Nennspannung :  12V oder 24V
  • Eingebaute Lichtmaschine (außer Modell RCE / 100-2E-3) Anschlüsse
  • Betriebsanzeige (Vorhandensein der Generator-Ausgangsspannung)
  • Betriebstemperatur : -40°C /+85°C
  •  Konvektion: natürlich

Zubehör

Ladestromverteiler RCE-100-2E-3
ELEKTRONISCHE LADESTROMVERTEILER RCE
Garantie 2 ans

Downloads

Datenblatt Handbuch

Facebook

YouTube

LinkedId